760_0900_108833_IMG_3956.jpg
Die Videoüberwachung der Bar „Eden“ hat die Buttersäure-Attacke am Freitag gefilmt. Von Nacht auf Sonntag gibt es keine tauglichen Bilder. Foto: Klimanski

Tatverdächtiger zu Stink-Attacke an Schloßberg-Bar gefunden

Pforzheim. Nach dem dritten Verspritzen übel riechenden Buttersäure vor der Bar „Eden“ am Schloßberg (die PZ berichtete) hat die Polizei einen Verdächtigen ermittelt.

Das gab sie auf PZ-Nachfrage bekannt. Er sei aber noch nicht vernommen worden. Darum ist vieles unklar – auch, ob er nur der letzten Tat verdächtig ist. Von dieser existiert eine Video-Datei, die auf seine Spur führte.